Das hatten Fabian, Kathi und Fea sicher nicht erwartet. Bei ihrer Prüfung zum 7. Kyu schauten 24 Kinder und Jugendliche zu. Sie alle und ihre Trainer sahen eine fehlerfreie und technisch gute Prüfung. Herzlichen Glückwunsch.

Back to top