Udo Hanke zum Leiter gewählt

Durch die intensive Arbeit im Kinderbereich verfügt der Karate-Do Overath e.V. mittlerweile über 12 Trainer nur für diesen Bereich.

Dies erfordert eine permanente inhaltliche und terminliche Koordination. Um diesen Herausforderungen gerecht werden zu können, hat der Verein ein CompetenceCenter für das Kindertraining ins Leben gerufen. Dort werden zukünftig

- ein Rahmentrainingsplan entwickelt
- eine gruppenübergreifende Terminplanung vorgenommen
- die Aus- und Fortbildungen der Trainer koordiniert und
- die Planung der Sport- und Freizeitevents durchgeführt.

Zum Leiter der Gruppe wurde der langjährige Kindertrainer Udo Hanke gewählt.

In den nächsten Wochen werden weitere CompetenceCenter für das Jugendtraining und die Jukuren (Späteinsteiger) initialisiert.

Back to top