von den Karnevalsflüchtigen

Viele Grüße aus dem niederrheinischen verschneiten Goch.

10 Karnevalsflüchtige haben sich zu einem Karatetreffen der besonderen Art zusammen getan. Alle haben die Grundkenntnisse der Kata Gankaku erlernt. Und zur Freude aller Beteiligten gab es gestern einen Karnevalsumzug in Nijmengen, morgen in Goch und Arnheim und bestimmt noch in vielen weiteren Gemeinden.

Wer hätte schon gewusst, dass Goch und Umgebung eine Karnevalshochburg ist.

Back to top