Hallo Rudolf , wie du weißt sind wir am Sonntag den 26.10.2014 mit 10 unserer Vereinskinder auf den Tomonari Cup 2014 nach Reusrath gefahren. Unsere Kinder haben beim Fitness und Parcour super abgeschnitten (um einige der Aktivitäten zu nennen: Hock Streck Sprünge/ Linienlauf/ Spinnenlauf/ Liegestütze/ Seilchenspringen / Kihon / Kihon Ido und Parcour alles nach Zeit ).

Danach war dann das Kata Programm, da haben unsere Kinder es leider nicht auf  das Treppchen geschafft , aber die haben sich wacker geschlagen, sind immer wieder angetreten, getreu nach dem Motto" dabei sein ist alles". Es gab kein KO System, die Kinder konnten sich Punkte erarbeiten.

Am späten Nachmittag sind wir dann noch zum Mc Donald gefahren und haben den Tag noch mal Revue passieren lassen. Es hat allen einen Riesen Spaß gemacht und wir Trainer ( Wolfgang, Frank und Ich ) wußten am Abend was wir getan hatten, denn wir durften an dem Tag  auch als Kampfrichter fungieren.

Schön war auch das die Eltern von Noel und Luca dabei waren, denn so eine Unterstützung ist einfach Gold wert.

Mit dabei waren:
Evi -Marie Ktenidis ,Maximilian Krause ,Noel und Luca Pepewnik, Lena Kuhn, Denise Zukunft ,Jonah Hembach,Tatjana Bräder,Domenik und Helena Hermanowski.

Lena hat bei den Schülern den zweiten Platz und Domenik hat den ersten Platz in Fitness / Parcour gemacht!

Alles in allem war es ein schöner Tag!

Angelika

 

 

Back to top