Die Mannschaft, die dieses Jahr am Lauf rund um die Aggertalsperre teilgenommen hat war zwar klein aber überzeugend. Obwohl drei Starter noch letzte Woche in Bonn gestartet sind, konnte der Karate-Do Overath im 5,6 km Jedermannslauf, beim 10er und beim Halbmarathon Starter aufweisen.

Bei herrlichem Laufwetter wurden in allen Läufen sehr gute Resultat erzielt. So konnte Jutta den 1. Platz und Rudolf den 2. Platz in ihren Altersklassen belegen.

Reiner hat beim 10er eine 46:14 gelaufen und ist damit ziemlich nah an einem 4:30 Schnitt. Das wurde zurecht mit einem super 9 Platz (bei 31 Startern) in seiner Alterklasse belohnt.

Matthias ist seinen ersten Halbmarathon gelaufen. Er ist wie geplant die ersten 10 km nicht zu schnell gelaufen und hat diese in einem 5:40 Schnitt locker hinter sich gebracht. So blieb noch genügend Kraft die letzten 11 km in einem 5:23 Schnitt zu laufen. Matthias blieb damit deutlich unter 2 Stunden und hat somit bei seinem ersten Halbmarathon alles richtig gemacht.

An dieser Stelle herzliche Glückwünsche von mir. Ich wäre gerne bei Euch gewesen.

Ergebnisse:
full2921

Back to top