Thomas hat nach längerer Zeit wieder mal einen Halbmarathon absolviert. Bei optimalen Bedingungen, also schönem Wetter und sehr guter Organisation, konnte Thomas in seiner Altersklasse den guten 29. Platz von 60 Startern belegen.

Die Vorbereitung war durch gesundheitliche Umstände zwar nicht optimal, trotzdem hat Thomas das Laufziel von 2:10 h ziemlich exakt erlaufen. Nach den ersten 10 km mit einem Schnitt von 6:13 für den Kilometer konnte er in der zweiten Hälfte noch etwas an Tempo zulegen, so dass ingesamt ein 6:11er Schnitt herausgekommen ist. Herzlichen Glückwunsch zu diesem sehr gleichmäßigen Lauf.

Unterstützt wurde Thomas durch Eva und Anne an der Strecke und Marie durch Daumendrücken aus Aachen. Da geht alles viel leichter und der von Glückshormonen durchtränkte Thomas verfasst schnell das nächste Ziel: Halbmarathon unter 2:00 h.

Bonn Halbmarathon 2018 Ergebnis

Back to top