Das Karate-Zirkel-Training macht Pause!
Wir werden mit dem Karate-Zirkel-Training (montags 19:00 Uhr über Zoom) ab sofort pausieren und am 23. August wieder einsteigen. Wir wünsche euch schöne Sommerferien!!!
Der Vorstand

Liebe Mitglieder, 

Renate lädt am Samstag, den 24.07., 14.08. und 18.09. jeweils von 14:00 - 16:00 Uhr zum Tai Chi Mix auf der Wiese im Gut Eichtal ein (etwa auf der Höhe des Seminarhäuschens).

„Wer regelmäßig Tai Chi Chuan übt, erlangt die Geschmeidigkeit eines Kindes, die Gesundheit eines Holzfällers und die Gelassenheit eines Weisen“ (Chin. Weisheit)

Tai Chi Chuan kann uns helfen:

  • negative Energie in positive Energie umzuwandeln
  • die täglichen Herausforderungen konzentriert, wachsam und zielsicher zu erledigen
  • in Stress- und Konfliktsituationen souverän zu handeln
  • unser Gleichgewicht auch im Trubel zu behalten
  • körperlich, geistig, emotional fit zu bleiben
  • Reaktions-, Koordinations- und Belastungsfähigkeit zu stärken
  • Gesundheit zu pflegen

Um die vielen Facetten des Alltages mit Lebensfreude und Gesund genießen zu können brauchen wir eine harmonische Zusammenarbeit von Körper, Geist und Seele. Mitten in der Natur können wir abtauchen und auftanken.

Tai Chi Chuan ist wie ein Tanz:
die äußere Form die jeder sieht,
die innere Konzentration auf das Wesentliche - unsere Mitte
Meditation in Bewegung

Ihr seid alle eingeladen mit mir auf die Tai Chi Reise zugehen

Liebe Mitglieder, 

lange waren die Hallen geschlossen, daher wollen wir jetzt nutzen, dass wir wieder gemeinsam trainieren können. 

Aus diesem Grund finden unser Trainingseinheiten auch in den Sommerferien statt.
Wer, wann, wo? - Das findet Ihr weiterhin auf unserem tagesaktuellen Trainingplan

Wir freuen uns auf Euch
Euer Trainerteam

Achtung Update!

Endlich ist es soweit – die Stadt Overath öffnet wieder die Hallentore. Ab dem 23.06.2021 starten wir wieder mit dem Hallentraining – live und in Farbe :-). Und so soll es auch bleiben. Damit das gelingt, müssen wir uns an Regeln halten. Wir können uns hier keine Fehler erlauben! Wenn nur ein(e) Karateka sich nicht daranhält, ist das Training für alle in Gefahr. Das kann niemand wollen. Hier sind deshalb die Verhaltensregeln (gültig ab 21.06.2021):

  1. Vor dem Hallengebäude gelten die Regeln zum Mindestabstand.
  2. Wer sich im Hallengebäude aufhält, muss eine medizinische Gesichtsmaske oder eine Atemschutzmaske tragen und die Abstandsregeln in Flur, Umkleiden und Duschen einhalten.
  3. Die Gesichtsmaske kann in der Halle abgelegt werden.
  4. Wer am Training teilnimmt, unterschreibt die Anwesenheitsliste und versichert damit die Kenntnis und Einhaltung der Verhaltensregeln.

Bitte beachtet auch die Aktualisierungen in unserem Corona-Bereich.

_______________________________________________________________

Ansprechpartner des Vereins für den Infektionsschutz: Manfred Beck (Vorsitzender)

Bis zum Start des Erwachsenentrainings in den Hallen wird unser Training noch eine kurze Weile online stattfinden. Bitte behaltet den Trainingsplan im Blick, den wir immer auf dem aktuellen Stand halten: https://www.karate-do-overath.de/index.php/training/trainingsplan

Wir freuen uns sehr auf Euch und auf den Wiedereinstieg ins Hallentraining!

Euer Vorstand

Back to top