Mit Thomas und Eva haben zwei Läufer am Marathoon in Bremen 2019 teilgenommen. Auf der flachen Strecke, die über Kopfsteinpflaster und lange an der Weser entlang führt, konnten die beiden auf der Halbmarathondistanz bei kühlen ca. 11 Grad gute Zeiten erreichen.

Thomas hat schon wieder seine persönliche Bestzeit mit 1:59:36 unterboten und ist damit zum ersten Mal unter der zwei Stundegrenze geblieben. Eva ist deutlich unter der drei Stundengrenze geblieben und sieht beim Zieleinlauf Hand in Hand mit einer Mitstreiterin doch sehr entspannt aus.

Marathon Bremen 2019 Ergebnisse

Link zum Zieleinlauf von Thomas

Link zum Zieleinlauf von Eva

 

Back to top