Da das Kindertraining nun schon seit Monaten nicht in der Halle stattfinden kann, haben sich die Kindertrainerinnen eine kleine Überraschung für die Kinder und Jugendlichen überlegt. Und heute war es soweit, die kleinen Geschenke an die Kinder zu übergeben.
Über 70 bunte Tüten mit Namen für jedes Kind und auf jeder ein kleiner Elch standen vor der Halle. Da hatten auch die Trainerinnen ganz große Augen. Noch größer wurden dann die Kinderaugen und das Strahlen in den Gesichtern, was trotz Abstand und Maske sehr gut zu erkennen war :)

Und was war drin in den Überraschungstüten?
Na, das können wir leider noch nicht verraten. Nicht alle Kinder konnten ihr Geschenk heute entgegen nehmen. Diese Überraschungstüten kommen mit der Post zu den Kindern nach Hause. Sobald alles versendet ist, kommt ein Bild mit der Auflösung ;-)
Hier ist die Überraschung:
Bild Flasche

In diesem Sinne, macht es wie der Elch. Auch Zuhause rein in den Gi, ein paar Zukis und bleibt gesund:
Bild Elch

Back to top